Die Position Der LKW Reifen Ist Wichtig

LKW-Reifen

Schwere LKWs sind große Fahrzeuge deren Hauptfunktion es ist Waren zu transportieren und das passiert hauptsächlich auf Autobahnen und wird als Langstreckentransport bezeichnet. Ein LKW hat eine Kabine worin der Fahrer sitz und die Kabine ist mit dem Anhänger verbunden. Diese LKWs transportieren schwere Ladungen. Die Straßenschäden und die Abnutzung nehmen sehr schnell mit dem Achsengewicht zu, deswegen haben LKW oft bis zu sechs Achsen haben und es gibt auch LKW mit zwei Anhängern.

Die erste Achse ist die Lenkachse und ist die wichtigste Achse des LKWs. Der Reifen hierfür muss die beste Haftung bieten und tiefe Rillen haben, um Wasser und Schneematsch wegzustoßen. Stabilität und ein präzises Fahren sind essentiell.

Die zweite Achse und manchmal auch die Dritte ist die Antriebsachse. Sie befindet sich vor dem Anhänger. Diese Reifen müssen das Drehmoment verwenden, um den LKW anzutreiben. Die Reifen müssen aus einer speziellen Gummimischung bestehen, die eine lange Einsatzdauer ermöglicht und muss eine niedrige Wärmeentwicklung haben, um sicherzustellen, dass die Reifen sich gleichmäßig abnutzen werden und lange halten werden. Hier werden auch eine gute Haftung und ein geringer Rollwiderstand benötigt, um einen geringen Benzinverbrauch zu ermöglichen.

Zum Abschluss gibt es noch die Anhängerreifen, die am Anhänger angebracht werden. Anhängerreifen müssen eine hohe Last aushalten und müssen sehr robust sein und Sie sollten versuchen auf allen Achsen eine gute Haftung zu haben, damit der LKW stabiler ist und zu vermeiden, dass der LKW wegrutscht oder schwankt. Reifen die resistent gegen Einstiche sind, sorgen dafür, dass es zu keinen Reifenpannen kommt. 

Ein LKW benötigt robuste Reifen mit einem niedrigen Rollwiderstand und guter Haftung, unabhängig von der Reifenposition. Der niedrige Rollwiderstand wird für einen sparsamen Benzinverbrauch sorgen. Wenn Sie es mit Winterwetter zu tun haben werden, dann sollten Sie den Reifen an allen Positionen mit Winterreifen ausstatten. Winterreifen werden dafür sorgen, dass Sie auf den Autobahnen fahren können, ohne andere Menschen zu gefährden. Winterreifen sollten für winterliche Konditionen zugelassen sein und sollte das 3MPSF-Symbol auf der Seitenwand haben. Mit diesen Reifen am LKW werden Sie sicherer auf den Autobahnen fahren können, wenn Sie Waren ausliefern.

Wenn Sie Geld sparen möchten, dann können Sie die LKW-Reifen erneuern. Dabei wird das Reifenprofil ausgewechselt, aber der Rest des Reifens muss in Ordnung sein. Die Erneuerung eines Reifens kostet einen Bruchteil der Kosten, die für einen neuen Reifen anfallen würden. Rundumerneuerte Reifen sind heutzutage genauso gut wie neue Reifen, wenn die Erneuerung bei einem guten Reifenhändler durchgeführt wurde.

Langstreckenreifen wurden für Mittel- und Langstrecken gemacht. Die Fähigkeit Waren überall auf der Welt zu transportieren hängt genauso viel von der Robustheit des LKWs ab wie von der Robustheit der Langstreckenreifen. Beide Aspekte sind wichtig, um eine zuverlässige Dienstleistung für Langstreckentransporte anbieten zu können.

Weitere Tipps zu LKW Reifen können Sie uns hier besuchen: Nokian Heavy Tyres

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.