Unvorhergesehen Ausfallzeiten können ein Projekt leicht unrentabel machen

Wenn Sie in der Forstwirtschaft oder im Erdbau tätig sind, wo die anfänglichen Investments in schwere Maschinen sehr hoch sind, dann werden Sie eine hohe Nutzungsrate für diese Maschinen benötigen.  Ich bin vor ein paar Tagen mit einer Billigfluglinie nach Asien geflogen und das Unternehmen war in der Lage ein Flugzeug voller Passagiere zu landen, zum Gate zu fahren, die Passagiere aussteigen zu lassen, neue Passagiere an Bord zu lassen und dann direkt wieder loszufliegen und das alles innerhalb von 30 Minuten. Das bedeutet, dass das Flugzeug eine sehr hohe Nutzungsrate hat.

Das bedeutet, dass sie alle 1,5 Stunden einen einstündigen, voll ausgebuchten Flug verkaufen können und dass sie innerhalb von 24 Stunden, 16 potentielle Flüge anbieten können.  Wenn Sie stattdessen aufgrund von etwas längeren Umlaufzeiten 2 Stunden verwenden, dann sinkt die Zahl auf 12 Flüge pro 24 Stunden. Wie man leicht sehen kann, führt die höhere Nutzungsrate des Flugzeugs zu  einem viel höheren Umsatz und Profit. In diesem Beispiel fehlen nur die geplanten Wartungsarbeiten, die diese Zahlen ermöglichen. Die Wartungsarbeiten werden durchgeführt, um eine hohe Sicherheit sicherzustellen und unvorhergesehen Probleme zu vermeiden.

Unvorhergesehene Pannen führen dazu, dass Sie an Ort und Stelle festhängen und führen zu vielen zusätzlichen Kosten und auch beim Beispiel mit dem Flugzeug führen Pannen dazu, dass es auf einmal Passagiere gibt, die gebucht haben, aber nicht fliegen können, da das Flugzeug nicht funktioniert. Das Problem wird alle 90 Minuten schlimmer. Wenn Sie schwere Maschinen verwenden, wie z.B. Baggerlader, Muldenkipper beim Erdbau oder einen Harvester und einen Rückezug in der Forstwirtschaft, dann werden Sie ähnliche Probleme haben, wenn es zu einer Panne kommt. Diese Pannen haben oftmals einen Einfluss auf andere Maschinen, da diese darauf warten müssen bis die betroffenen Maschinen ihre Arbeit erledigt haben, was dazu führt, dass viele Maschinen still stehen und Arbeiter warten müssen.

Reparaturen bei unvorhergesehenen Pannen sind meistens teurer, da die Arbeiten an entlegenen Orten und auf schwierigem Terrain stattfinden können, weswegen andere Maschinen die kaputten Maschinen zur Werkstatt oder zu einem Ort bringen müssen, wo die Reparaturen durchgeführt werden können. Wenn es kein mechanisches Problem ist, dann ist es meistens ein Problem an den Reifen. Forstreifen und Reifen für die Erdbewegung und Strassenbau sind große Reifen und der Wechsel ist schwieriger als bei einem Autoreifen. Der hohe Reifendruck bei diesen Reifen kann gefährlich sein, also sollten sie vorsichtig gehandhabt werden und es sollte passende Sicherheitsprozeduren bei der Arbeit mit diesen Reifen geben.

Die Wartung der Reifen ist wichtig, um unvorhergesehene Ausfallzeiten aufgrund von Reifenproblemen zu vermeiden. Sie müssen Ihre Reifen täglich überprüfen und es wird empfohlen, dass Sie die Reifen täglich nach dem Ende der Schicht reinigen und auf Abnutzung und Einschnitte oder Risse im Gummi untersuchen. Wenn die Profiltiefe sich dem Limit nähert, dann ist es besser die Reifen frühzeitig zu wechseln und nicht zu riskieren die Reifen zu lange zu verwenden, da die Kosten bei einem Ausfall zu hoch sein können.

Für weitere Informationen zur anständigen Wartung, um teure, unvorhergesehene Ausfallzeiten zu vermeiden, können Sie uns hier besuchen: https://www.nokianheavytyres.de/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.