Warum Ist Es Wichtig, Ihre Reifen Regelmäßig Zu Überprüfen?

 Spikesreifen

Reifen sind ein wichtiges Sicherheitsmerkmal Ihres Autos. Wenn Sie mit Ihren Reifen versagen, kann dies zu einem Unfall führen. Wenn Ihre Reifen in schlechtem Zustand sind, können sie explodieren. Dies kann bei hoher Geschwindigkeit schlecht sein. Aus diesem Grund ist es wichtig, die Reifen auf Beschädigungen zu prüfen. Dies könnte geschehen, während Sie Ihr Auto betanken. eine schnelle inspektion dauert nicht lange. Hin und wieder ist auch eine etwas umfangreichere Untersuchung erforderlich.

Sie müssen auch die Tiefe der Lauffläche überprüfen, die mindestens 4 mm betragen sollte. Wenn Sie eine geringere Profiltiefe als 4 mm haben, müssen Sie neue Reifen kaufen. Eine geringe Profiltiefe beeinflusst den Griff und die Stabilität beim Fahren. Ihr Bremsweg erhöht sich auch und macht Sie für andere als für sich selbst gefährlicher.

Es ist auch ein finanzieller Aspekt, die Reifen regelmäßig zu überprüfen, da zu wenig aufgepumpte Reifen sich schneller abnutzen, sodass Sie früher als erwartet in ein neues Set investieren müssen. Wenn Sie also einen Reifen von hoher Qualität gekauft haben, ist es schade, dass er nicht so lange hält, wie es sein sollte, nur wegen schlechter Wartung. Überprüfen Sie deshalb auch Ihren Reifendruck jedes Mal, wenn Sie das Auto an der Tankstelle betanken. Die Last und Temperatur Ihres Autos wirken sich auf den Reifendruck aus, und möglicherweise treten Leckagen an Ihren Ventilen auf. Ein niedriger Reifendruck beeinflusst auch den Rollwiderstand. Ein hoher Rollwiderstand führt bei gleicher Entfernung zu einem höheren Kraftstoffverbrauch. Bei den hohen Benzinpreisen, die wir derzeit erleben, kann dies schnell zu hohen Kraftstoffkosten führen.

Eine regelmäßige Wartung Ihrer Reifen bei jedem Halt an der Tankstelle kann viel Geld sparen. Beginnen Sie mit einer Sichtprüfung Ihrer Reifen und füllen Sie die Reifen dann weiter mit Luft auf. Es ist nicht erforderlich, die Profiltiefe bei jedem Stopp zu überprüfen, es sei denn, Sie nähern sich der Tiefe von 4 mm. Wenn Sie jedoch eine ungleichmäßige Abnutzung der Reifen feststellen, sollten Sie sich an eine Servicestation wenden, um die Ursache zu ermitteln. Reifen sollten auch gleichmäßig zwischen den Reifen abgenutzt sein, so dass Sie alle vier Reifen gleichzeitig wechseln können.

Wenn Sie Winterreifen haben, ist es neben der oben genannten Checkliste auch wichtig, die Spikes zu überprüfen, ob es sich um einen Spikesreifen handelt. Wenn Sie viele Stollen verloren haben, sollten Sie versuchen, die Ursache dafür herauszufinden. Aggressives Fahrverhalten neigt dazu, dies und auch eine falsche Drehung der Reifen zu verursachen, so dass sich die Richtung des Rades ändert.

Für mehr Informationen zu Reifen finden Sie unter: www.nokiantyres.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.